Nachrichtenarchiv vom RISM Schweiz

1 2 3 4 5 > >>

Konzerte

Das Ensemble „La Pedrina“ unter der Leitung von Francesco Saverio Pedrini tritt wieder in zwei Konzerte mit dem Programm aus der letzten von RISM Schweiz realisierten CD auf: „Il Pastor fido dei Grigioni“ mit Madrigalen von Luca Marenzio aus einer in Zuoz aufbewahrten Quelle. Die Konzerte finden am 24. Oktober...

weiterlesen ...

Abschluss der Pilotphase im Projekt D-MUS

Mit der Veröffentlichung von ca. 110 Dokumenten aus der Schweizerischen Nationalbibliothek in Bern (NB) schliesst die Pilotphase des Projekts D-MUS. Dabei werden einzigartige Musikquellen aus der Schweiz digitalisiert und im Online-Katalog veröffentlicht. Die Quellen bestehen einerseits aus ausgewählten autographen Handschriften, die gleichsam als Schriftprobe der jeweiligen Komponisten dienen, andererseits aus...

weiterlesen ...

Engelsstimmen. Bewahren und vermitteln – Das Freiburger Kulturerbe

Referat und Konzert, 1. April 2020 im Bürgerspital, Freiburg Musikbestände in Schweizer Bibliotheken und in der KUB Freiburg - Eine Übersicht Der Anlass wird aufgrund von Covid-19 verschoben! Für mehr Informationen: florence.sidler@rism-ch.org In Schweizer Bibliotheken gibt es Musikbestände, die immer noch nicht aus den Kisten ausgepackt und für Benutzerinnen und...

weiterlesen ...

Schweizer Daten in neuer Frische

Die auf unserer Katalogseite veröffentlichten Daten über Schweizer Quellen stimmen ab sofort wieder mit den Daten in der internationalen Datenbank überein. Nach mehreren Jahren getrennter Katalogarbeit wurde es dank den letzten Entwicklungen der Erfassungs-Software “Muscat” für die Schweizer RISM-Arbeitsstelle wieder möglich, die in der Schweiz erhobenen Daten direkt in die...

weiterlesen ...

Luca Marenzio: Il pastor fido – die zweite CD von RISM Schweiz

Im Engadin im Archiv der Schweizer Gemeinde Zuoz, ist ein sehr wertvolles Musikbuch erhalten. Mit Unterstützung von RISM Schweiz haben der Dirigent Francesco Saverio Pedrini und sein Ensemble La Pedrina eine Auswahl aus dieser Sammlung für das Label Claves aufgenommen. Die Wahl fiel auf Madrigale des italienischen Renaissance-Komponisten Luca Marenzio....

weiterlesen ...