OnStage: Freunde Alter Musik Basel

Die Programmheftdatenbank On Stage (in der Publikationenreihe RISM digital library) wird mit dem vorliegenden Projekt um eine dritte Sammlung bereichert, nach der Erfassung der Sammlungen der Haute Ecole de Musique de Lausanne – Conservatoire de Lausanne (HEMU-CL) und des Conservatoire de Musique de Genève. Der Verein “Freunde Alter Musik Basel” (FAMB) wurde 1942 von Paul Sacher und seinen Mitstreitern gegründet. Die Konzertprogramme mit den dazugehörigen Interpretennamen bieten einen kulturgeschichtlichen Überblick über die Entwicklung der Alten-Musik-Bewegung. Die Programme der ersten 50 Jahre FAMB wurden 1992 in einer Publikation aufgelistet (Alte Musik – Konzert und Rezeption, hrsg. von Veronika Gutmann, Winterthur 1992, S. 234-352). Die Online-Veröffentlichung der Originaldokumente seit der Gründung erscheint als Beitrag zum 75. Jubiläum des Vereins im Jahr 2017 und soll regelmässig aktualisiert werden. Die Publikation ist eine Zusammenarbeit zwischen RISM Schweiz und dem Verein FAMB.

Zuerst wird die gesamte Sammlung digitalisiert, worauf die Daten indexiert und die Texte mittels OCR-Technik für die spätere Volltextsuche automatisch eingelesen werden. Die Einstiegsseite garantiert sowohl eine übersichtliche Darstellung der einzelnen Sammlungen als auch optimale Suchfunktionen über den gesamten Korpus.

Kontakt: Claudio Bacciagaluppi